email: biuro@unisub.pl telefon: 459 569 273

Sicher einkaufen
Idosell security badge

Fügen Sie Produkte hinzu, indem Sie Codes hinzufügen

Fügen Sie eine CSV-Datei hinzu
Geben Sie die Codes der Produkte ein, die Sie in großen Mengen in den Warenkorb legen möchten (nach einem Komma, mit einem Leerzeichen oder von einer neuen Zeile). Durch mehrmaliges Wiederholen des Codes wird dieser Artikel so oft hinzugefügt, wie er angezeigt wird.

Wie wählt man den perfekten Becher für die Sublimation aus?

2023-12-01
Wie wählt man den perfekten Becher für die Sublimation aus?

Mit interessanter Grafik verzierte Tassen sind beliebte Werbeartikel, die sich großer Beliebtheit erfreuen. Die Möglichkeit, Tassen nach eigenen Bedürfnissen zu personalisieren, macht sie zum idealen Geschenk oder Firmenartikel. Es gibt viele verschiedene Methoden zur Kennzeichnung von Tassen, aber zwei der beliebtesten sind Sublimation und Keramiktransfer. Beide Prozesse haben ihre Vorteile und Unterschiede, die es wert sind, vor der Entscheidung bekannt zu sein. In diesem Artikel werden wir beide Methoden besprechen, um Ihnen bei der richtigen Entscheidung zu helfen.

Sublimation - Wie funktioniert diese Methode? Sublimation ist ein Prozess, bei dem feste Stoffe direkt in den gasförmigen Zustand übergehen. Es ist eine hervorragende Methode zur Kennzeichnung von Tassen und anderen keramischen Produkten. Bei der Sublimation wird der Druck mit einem speziellen Drucker, Sublimationspapier und Sublimationstinten durchgeführt. Unter dem Einfluss hoher Temperaturen dringt der Druck dauerhaft in die Materialstruktur ein.

Sublimation kann nur auf hellen Polyesterstoffen, weißen Werbetassen aus Keramik und Gadgets mit einer geeigneten Beschichtung angewendet werden. In unserem Sortiment finden Sie viele Modelle von Keramiktassen, die wir mit der Sublimationsmethode verzieren können. Sie können jedes Muster, Slogan oder Logo wählen und ein einzigartiges Firmengadget oder Geschenk für eine nahestehende Person erstellen.

Keramiktransfer - Eine alternative Kennzeichnungsmethode Keramiktransfer ist eine andere beliebte Methode zur Kennzeichnung von Tassen. Sie besteht darin, einen Druck auf den gewählten Gegenstand aufzubringen und ihn bei hoher Temperatur zu brennen. Die Gegenstände werden bei Temperaturen über 700 Grad Celsius gebrannt, was die Haltbarkeit des Drucks gewährleistet.

Keramiktransfer ermöglicht die Erstellung mehrfarbiger Drucke in hoher Qualität. Die Druckdateien müssen jedoch in Vektorform in hoher Auflösung vorbereitet werden. Keramiktransfer wird am häufigsten zur Kennzeichnung von Werbetassen verwendet.

Unterschiede zwischen Sublimation und Keramiktransfer Beide Kennzeichnungsmethoden haben ihre Vorteile und Unterschiede. Sublimation kann auf verschiedenen Materialien wie Tassen, Kleidung oder Taschen angewendet werden, während Keramiktransfer nur für Keramikprodukte geeignet ist. Die für die Sublimation erforderliche Temperatur ist niedriger als die für den Keramiktransfer benötigte Temperatur. Dateien für die Sublimation können in Vektor- oder Bitmap-Form übermittelt werden, während Keramiktransfer Vektordateien erfordert.

Die Wahl des perfekten Bechers für die Sublimation ist entscheidend für die Qualität des Endprodukts. Achten Sie auf das Material, den Typ, die Qualität der Sublimationsbeschichtung sowie die Größe und Form des Bechers. So erstellen Sie einzigartige und haltbare Produkte, die alle erfreuen werden.

Wenn Sie auf der Suche nach idealen Tassen für die Sublimation sind, besuchen Sie unsere Website unisub.pl, wo Sie eine breite Auswahl an hochwertigen Produkten finden, die perfekt für Ihre Sublimationsprojekte geeignet sind.

Sehen Sie mehr in Dezember 2023
IdoSell Trusted Reviews
4.85 / 5.00 33 reviews
IdoSell Trusted Reviews
2024-06-28
Polecam kubki dobrze zapakowane, szybka dostawa :)
2024-06-24
Super.
pixel